Rss Feed
Яндекс.Метрика

Deutsche Gedichte

DER WEG ZUM GLÜCK

Das Buch heißt
"Der Weg zum Glück".
Der Mann,
Der es schrieb,
War sehr unglücklich.

EIN TOD

Ein Tod ist nur ein Gedankenpunkte
Nach einem kurzem Satz,
Den wir "das Leben" nennen..

DIE WASCHFRAU

Sie hat sehr schwerige Arbeit:
Sie wäscht die Fahnen.
Sie wäscht die Blutflecke
Der Grausamkeit aus,
Sie wäscht die Schandflecke
Des Verrats aus.

Wir sind so stolz auf unsere Fahnen!

Ich konjugiere die starke Verben:
"Ich lese, du liest..." Was liest du jetzt?
Liest du Gedichte?
Liest du einen Roman?
Liest du einen Brief
Von deinem neue Geliebte,
Der uns trennte...

MEIN TRAUM

Ich habe einen Traum,
Die einfach ist,
Wie die erste Wörter des Kindes.
Ich möchte,
Ich will,
Ich träume
Nur ein gutes Gedicht schreiben
In der Sprache meines Volkes.

ALTES ARENSBURG

Ich begrüße dich, altes Arensburg!
Jetzt hast du den anderen Namen,
Und die deutsche Sprache lautet nicht
Auf deinen Straßen…
Aber ich werde mit dir heute deutsch sprechen.
Aber ich werde dich über deine deutsche Vergangenheit fragen.
Und ich glaube, wirst du mir antworten,
Wirst du mir über dein langes Leben erzählen.
Und ich werde über die Leute hören,
Die deine Mauern bauten,
Die dein Schloß verteidigten…
Und, vielleicht, wirst du mir erzählen,
Wie mein Vorfahr seiner Liebe begegnete…

DER TOTE ENGEL

In dem Park neben der Kirche
Fanden wir einen toten Engel.
Er lag auf einem Grasplatz,
Und irgendeiner Passant
Riß eine weiße Feder
Aus dem Flügel des Engels heraus.

WAS SUCHST DU?

Mein Bruder! Was suchst du
Auf den Pfanden der Zeilen,
Auf den Feldern der Seiten
In der Welt der Bücher?
Suchst du die Liebe?
Suchst du die die Weisheit?
Suchst du die Antwort
Auf die Frage:
Was suchst du auf...?

ICH WARTE AUF DEN HERBST

Ich warte auf den Herbst,
auf die Zeit des Regens
und der Luft,
die nach tote Rosen riecht.

Ich denke an die Wege,
die hinten blieben,
an die Freunde,
deren Gesichter ich vergesse
an den Wind,
der aus der Vergangenheit fliegt an.

Ich glaube,
daß die Zeit rund ist,
wie die Erdkugel,
und an der Ende meines Lebens
werde ich sehe...

Ich betrachte die alten Linden
An dem Gemälde eines unbekanntes Malers,
Und plötzlich zwischen den Bäumen
Sehe ich eine weibliche Figur.
Sie geht fort.
Wen hat der Maler gemalt?
Seine verlorene Geliebte?
Seine Tochter, die
Ins erwachsene Leben geht?
Wer kann mir antworten?

Ленты новостей